2. START-UP BOOSTIVAL PITCH-EVENT

2. Start-up Boostival – das Pitch-Event von inQventures: Gib deinem Start-up den Boost!

Am 19.04.2018 lädt inQventures zum nächsten Start-up Boostival in die Geschäftsstelle der adesso AG in München ein.
Ziel des Pitch-Events ist es, spannende Start-ups direkt mit Corporate-Investoren und Venture-Capitalisten zu verknüpfen und ihnen damit den richtigen Boost zu geben.
Als Inkubator der adesso Group, vertritt inQventures die Position, dass Geld alleine Start-ups nur bedingt weiterbringt. Erst eine Mischung aus Beteiligungskapital sowie Smart Kapital in Form von fehlenden Ressourcen und Marktzugängen, kann Start-ups erfolgreich machen.

Sechs Start-ups bekommen wieder die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen einer hochkarätigen Investoren-Jury und weiteren Investoren und Unterstützern zu präsentieren. Jedes Start-up erhält zehn Minuten Zeit für seinen Pitch mit anschließender kurzer Fragerunde, um potentielle Investoren und Partner von einer Zusammenarbeit zu überzeugen.
Die Jury aus Corporate-Investoren und Venture-Capitalisten kürt am Abend den Gewinner des Pitch-Events.
Einen Eindruck vom letzten Start-up Boostival bekommt ihr hier.

Preis

Das Gewinnerteam erhält einen zweitägigen Interaction Room Workshop mit Übernachtung in einem 5-Sterne-Hotel im Gesamtwert von ca. 7.500 €*

Mit dem Interaction-Room-Workshop für Start-ups können die Geschäftsmodelle interdisziplinär verstanden und auf einer Prozess-, Objekt- und Integrationslandkarte visualisiert werden. Damit lassen sich die Teile mit dem größten Business Value und den größten Risiken identifizieren, so dass sich die Gründer auf die Punkte konzentrieren können, die entscheidend für den Erfolg ihres Unternehmens sind. Dazu kann aus den vorhandenen Informationen ein professionelles Anforderungsdokument für die schnelle und effiziente IT-Umsetzung erstellt werden. Mit einer derartigen Aufarbeitung des Geschäftsmodells sparen sich Start-ups sehr viel Zeit bei der Umsetzung, verringern massiv das Risiko von Fehlentwicklungen und können ihre Anforderungen allen Beteiligten professionell darstellen.
Für einen Interaction Room Workshop werden ein Tag Vorbereitung, ein bis zwei Tage Durchführung und ein Tag Nachbereitung benötigt. Die Durchführung des Workshops erfolgt dabei von zwei zertifizierten Interaction Room Consultants.

*Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und ist nicht auf Dritte übertragbar.
 

Eventablauf

17:30 Empfang und Registrierung
18:00
Begrüßung
18:15
Runde 1: 3 Pitches zu je 15 Minuten
19:00 Pause
19:15 Runde 2: 3 Pitches zu je 15 Minuten
20:00 Networking, Food & Drinks
20:15 Geschlossene Gesprächsrunden
21:30 Eventende

Jurymitglieder

Wir freuen uns, folgende Jurymitglieder vorstellen zu dürfen
Harald Helber (Allianz, Stuttgart)
Thomas Manitta (Bayern Kapital, Landshut)
Martin Sonntag (coparion, Köln)
Frank Pohlgeers (Deutsche Bank, Frankfurt)
Oliver Gajek (Munich Network, München)
Julius Bachmann (Redstone, Berlin)
Marcus König (signals Venture Capital, Berlin)
Dominik Tobschall (Target Partners, München)
Andreas Unseld (Unternehmertum Venture Capital, München)
Hans Stübinger (WEKA MEDIA PUBLISHING, Haar bei München)

 

Die geschlossenen Gesprächsrunden

Jedes Start-up erhält drei Slots mit einer jeweiligen Dauer von zehn Minuten, um sich mit interessierten Investoren und Partnern in einem separaten Raum in Ruhe auszutauschen. Investoren und Partner können nach Anhörung aller Pitches ihr Interesse für bestimmte Start-ups anmelden. Anschließend werden die Investoren den Slots der Start-ups zugeordnet.

Sollten sich mehr als drei Investoren für ein Start-up interessieren, hat das Start-up die Möglichkeit, die bevorzugten Investoren und Partner auf die drei Slots zu verteilen.

Nach den Gesprächsrunden haben selbstverständlich auch noch alle anderen Interessierten ausreichend Zeit, sich mit den Start-ups auszutauschen.

Start-up-Bewerbung

Start-ups konnten sich bis zum 06.04.2018 online für die Teilnahme an dem START-UP BOOSTIVAL bewerben.

Investoren-Anmeldung

Corporate-Investoren, Venture-Capitalisten und Start-up-Interessierte können sich hier für die Teilnahme an dem START-UP BOOSTIVAL anmelden.

Partner


adesso
Allianz
Bayern Kapital
Coparion
Deutsche Bank
HTGF
Munich Network
Redstone
signals Venture Capital
Start2Grow
Target Partner
Unternehmertum
WEKA MEDIA PUBLISHING

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.  Weitere Informationen.